OV

Menschen auf einem überfüllten Boot auf der Flucht nach Griechenland

Situation in Griechenland und in der Türkei

Die Situa­ti­on auf den grie­chi­schen Inseln ist drama­tisch, vor allem auf Lesbos. Jetzt braucht es eine abge­stimm­te euro­päi­sche Reak­ti­on, die Geflüch­te­te in Sicher­heit bringt und für Ordnung vor Ort sorgt.

Ein Kind starb als Geflüch­te­te versuch­ten, an Land zu gehen. Eine Erst­auf­nah­me­ein­rich­tung ist abge­brannt. Geflüch­te­te werden ange­grif­fen und von einem rechts­ex­tre­men Mob am Ankom­men gehin­dert, eben­so werden Jour­na­lis­tin­nen und Jour­na­lis­ten verprü­gelt, Mitar­bei­te­rin­nen und Mitar­bei­ter von Nicht­re­gie­rungs­or­ga­ni­sa­tio­nen und Menschen, die auf der Insel leben und sich für Geflüch­te­te einset­zen. Sie alle sind ihres Lebens dort nicht mehr sicher. Gleich­zei­tig gibt es Berich­te, dass die grie­chi­sche Küsten­wa­che Boote mit Menschen abdrängt und sogar mit Warn­schüs­sen gegen sie vorgeht.

Weiterlesen »

Fridays for Future – Brotaktion

Roland Schü­ren, Mitglied der Grünen, selb­stän­di­ger Unter­neh­mer, Bäcker­meis­ter, Dipl.-Betriebswirt und Entre­pre­neur for Future spen­det der Bewe­gung FFF den Erlös des Umsat­zes durch ein spezi­el­les FFF-Brot.

Weiterlesen »